Motocross Schweighausen 2020 abgesagt

Schuttertal-Schweighausen –rof- Der Motorsportclub „Alemannorum“ e.V. Schweighausen im ADAC hat das diesjährige Motocross in Schweighausen auf dem Pflingstberg auf Grund der Corona-Pandemie abgesagt. Die Veranstaltung in der südlichen Ortenau, Austragungsort Deutscher Meisterschaftsläufe, wäre für den 4. und 5. Juli 2020 geplant gewesen. Die Entscheidung fiel vergangenen Montagabend in einer Telefonkonferenz der Vorstandschaft einstimmig. „Wir zählen uns mit über 2000 beteiligten […]

weiterlesen...

Motocross Schweighausen 4./5. Juli ob JA eher NEIN

Schuttertal-Schweighausen – rof – Bislang mit angezogener Handbremsewird das aktuelle Geschehen seitens der Verantwortlichen des MSC„Alemannorum“ Schweighausen verfolgt, ob das für 4. und 5. Juli 2020 geplanteMotocross stattfinden kann. Wie der Vorsitzende und Rennleiter des ADAC-Ortsclubs, Marco Zehnle, gegenüber der Presse verlauten lässt, hat sich derMSC Schweighausen noch abwartend zurückgehalten und über eineVeranstaltungsabsage oder –Terminverschiebung 2020 noch nicht offiziellentschieden. Dies […]

weiterlesen...

Ein Weltmeister und jede Menge Sieger Große Sport-Gala des ADAC Südbaden am 25. Januar 2020 in Denzlingen

Festlicher Abschluss einer spannenden Sportsaison: Auf der großen SportGala im Kultur & Bürgerhaus Denzlingen ehrte der ADAC Südbaden amvergangenen Samstag seine Meister und Fahrer sowie die ehrenamtlichenSportwarte des Jahres 2019 mit einer rundum gelungenen Veranstaltung.Peter Borell, Vorstandsmitglied für Sport, Mitglieder und Ortsclubs, blickte aufeine überaus erfolgreiche Sportsaison zurück: „Hinter uns liegt einwunderbares Sportjahr mit Spitzen-Leistungen in verschiedenen Disziplinen“,betonte er. Der […]

weiterlesen...

Ehrung des Nachwuchstalentes Marvin Vökt

Die wiedergewählten Chef’s vom MSC Schweighausen, links der Vorsitzende Marco Zehnle und rechts der Sportleiter Jürgen Geiger, präsentieren stolz das 11-jährige Motocross-Talent, Marvin Vökt aus Bad Säckingen.   Bild: Roland Fischer

weiterlesen...

MSC Schweighausen blickt auf erfolgreichen Jahr zurück

Schuttertal-Schweighausen – rof – Der Motorsportclub „Alemannorum“Schweighausen hatte vergangenen Freitagabend zurJahreshauptversammlung in das Gasthaus Krone eingeladen.Der Rückblick auf ein finanziell sehr erfolgreiches Jahr 2019 dominierte inder umfangreichen Tagesordnung des ADAC-Ortsclubs. VorsitzenderMarco Zehnle und Sportleiter Jürgen Geiger wurden nach einem JahrAmtsgewalt turnusgemäß für vier Jahre von den Mitgliedernwiedergewählt. Großer Beifall gab es für den 11-jährigen LandesmeisterMarvin Vökt im Jugend-Motocross.Vorsitzender Marco Zehnle […]

weiterlesen...

Marvin Vökt Landesmeister im Jugendcross

Schuttertal-Schweighausen – rof – Das 11-jährige Talent, Marvin Vökt aus Bad Säckingen stammend, fährt seit der Saison 2019 für den MSC Schweighausen. Überraschend schaffte Marvin Vökt beim Jugend-Motocross am 13. Juli auf dem Pflingstberg zwei Laufsiege. Er startet in der Schülerklasse 2 – einer KTM  Automatik mit 65 ccm. Marvin Vökt setzte seine Siegesserie fort und gewann am vergangenen Wochenende […]

weiterlesen...