Jahreshauptversammlung

–rof–  Der Motorsportclub „Alemannorum“ Schweighausen hatte vergangenen Freitagabend zur Jahreshauptversammlung in das Gasthaus Krone eingeladen. Geschuldet durch größere Baumaßnahmen an der Rennstrecke auf dem Pflingstberg musste das zurückliegende Geschäftsjahr mit einem Minus abgeschlossen werden. Die Kandidatensuche für turnusgemäß anstehende Wahlen verlangte große Mühen, so Vorsitzender Reinhold Singler. Zwei Beisitzerposten bleiben […]

weiterlesen...

Winterpause…

Der Trainingsbetrieb an unserer Trainingsstrecke am Pflingstberg begibt sich in die Winterpause. Wir freuen uns schon mit Euch auf die nächste Saison!!!

weiterlesen...

4h Enduro/2h Motocross MC-Baden-Baden

-kb- Am vergangen Wochende fand in Baden Baden das 40. 4 Stunden-Enduro und das 2-Stunden Motocross statt. Es gingen einige Piloten vom MSC Alemannorum Schweighausen an den Start. In der MX Klasse, in der 2 Stunden Solo gefahren wird startete Dominik Zehnle mit seiner 350ccm KTM mit und lag auf […]

weiterlesen...

Joe-Louis Kaltenmaier Dritter beim ADAC MX Bundesendlauf der Jugend

–rof– Der 14-jährige Joe-Louis Kaltenmaier aus Hofweier stammend und für den MSC Schweighausen als talentierter Motocross-Fahrer unterwegs, konnte vergangenes Wochenende seinen bislang größten Erfolg einfahren. Er qualifizierte sich über den ADAC Südbaden für den Bundesendlauf der besten deutschen Nachwuchsfahrer und belegte den dritten Platz in seiner Klasse. Der ADAC MX […]

weiterlesen...

Sicherheitswesten für die Erstklässler 2017

„Einfach sicher gehen“ Die Sicherheitsaktion für Erstklässler der ADAC Stiftung. Unterstützt durch den Kooperationspartner Deutsche Post DHL „Einfach sicher gehen“, das ist das Motto der diesjährigen Sicherheitsaktion für Erstklässler. Das Tragen einer Sicherheitsweste gibt Kindern und Eltern eine zusätzliche Sicherheit, wenn im Herbst bei Dunkelheit viele Erstklässler zum ersten Mal […]

weiterlesen...

Rainer Randack Teammeister Motorrad Turniersport

Als Fahrer vom MSC Schweighausen startete vergangenes Wochenende Rainer Randack im Sieger Team des ADAC Südbaden, welches den Deutschen Meistertitel im ADAC-Motorrad-Turniersport holte. Der Endlauf fand am 8. und 9. September in Hannover statt und Randack trug mit seinem 5. Platz in der Wertungsklasse Motorräder über 650 ccm zum bravourösen […]

weiterlesen...